• Wie gut kennen Sie sich in puncto Diamanten aus?

    Wie gut kennen Sie sich in puncto Diamanten aus?

  • Testen Sie hier Ihr Wissen und melden Sie sich zum Workshop mit Meth Media und Diamantexperte Christoph Paukner an.

    Testen Sie hier Ihr Wissen und melden Sie sich zum Workshop mit Meth Media und Diamantexperte Christoph Paukner an.


08. 08. 2015

Testen Sie Ihr Diamantwissen!

Wie steht es um Ihr Know-how und das Ihrer Mitarbeiter? Machen Sie den Test. Die Auflösung zeigt Ihnen sofort, wie es um Ihr Wissen bestellt ist. Ist dieses verbesserungswürdig? Kein Problem: Meth Media und die Firma Paukner haben die Lösung.


Sind Sie fit beim Thema Diamant? Testen Sie es hier Ihr Wissen:


1. Diamanten entstehen üblicherweise

a. 11–50 km

b. 51–150 km

c. 151–500 km

unter der Erdoberfläche.


2. Diamanten entstehen bei einer Temparatur von ca.

a. 50–250 °C

b. 251–500 °C

c. 501–1.000 °C

d. 1.001–3.000 °C


3. Abgesehen von Einschlüssen und farbgebenden Substanzen bestehen Diamanten aus reinem

a. Sauerstoff

b. Stickstoff

c. Kohlenstoff

d. Natron


4. Beim Schleifen eines Rohdiamanten verliert der Diamant üblicherweise

a. 10–20 %

b. 21–35 %

c. 36–60 %

d. 61–75 %

seines ursprünglichen Gewichts.


5. An einem Diamanten im Brillantschliff entdeckt man üblicherweise:

a. 55 oder 56

b. 57 oder 58

c. 59 oder 60

d. 48 oder 49

Facetten.


6. Die „Gürtellinie“, also jener Teil bei einem Brillantschliff, der Ober- und Unterteil voneinander trennt, wird bezeichnet als:

a. Gürtel

b. Tafel

c. Kalette

d. Rundiste


7. Bei welcher der nachstehenden Qualitätsangaben handelt es sich unter keinen Umständen um einen farbbestimmenden Wert?

a. H

b. VS

c. I

d. Z


8. Ein perfekt geschliffener Brillant reflektiert Großteile des Lichtes

a. links zur Seite

b. rechts zur Seite

c. nach allen Seiten

d. nach oben

e. nach unten

f. schräg hinaus


9. In Gramm ausgedrückt entspricht 1 Carat Diamant

a. 0,1

b. 0,01

c. 0,001

d. 0,2

e. 0,02

f. 0,002


Sie haben beim Ausfüllen unseres Tests Wissenslücken entdeckt, die Sie gerne beseitigen möchten? Sie haben Interesse daran, Ihr Diamantwissen auf den letzten Stand zu bringen? Wunderbar! Der Gemmologe Christoph Paukner und Meth Media veranstalten im Herbst ein kostenloses Diamant-Seminar im Rahmen der Paukner-Herbst 2015-Tour.

Anmeldungen dafür bitte bis 30. Juli 2015 an barbara.bican(at)methmedia.at



Auflösung:
1. c 2. d 3. c 4. c 5. b 6. d 7. b 8. d 9. d