• Die Tendence (29. August bis 1. September 2015) ist eine wichtige Ordermesse in der zweiten Jahreshälfte.

    Die Tendence (29. August bis 1. September 2015) ist eine wichtige Ordermesse in der zweiten Jahreshälfte.

  • Das Vortagsareal Carat! on stage bietet spannende Themen rund um die Uhren-Schmuck-Branche.

    Das Vortagsareal Carat! on stage bietet spannende Themen rund um die Uhren-Schmuck-Branche.


19. 08. 2015

Starkes Vortragsprogramm auf der Tendence

Wie entwickelt sich die Schmuckbranche? Was muss der Fachhandel tun, um up-to-date zu bleiben? Ausblicke und Analysen vermittelt „Carat! on stage“, das Vortragsprogramm der Messe Frankfurt auf der Tendence.

Fachhandel im Fokus

Die Tendence gehört auch für die Uhren- und Schmuckbranche zu den wichtigsten Ordermessen vor dem Weihnachtsgeschäft. Von besonderem Interesse ist das Vortragsprogramm „Carat! on stage“: Renommierte Experten stellen den Juwelieren faszinierende Insides und Trendprognosen vor. Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche Präsentationen für die Bereiche Trends und Verkaufsoptimierung.

Wichtige Themen für den Juwelier

Verpassen sollte man 2015 auf keinen Fall folgende Vorträge:

„Accessoire-Trends 2015/2016“. Von der bekannten Trendberaterin Gabriela Kaiser erfährt der Fachhandel wertvolle Tipps für die Präsentation am Point of Sale.

Die Diplomdesignerin Karin Hoffmann erläutert in ihrer Präsentation „Vom Bildschirm ins Schaufenster“ welchen konkreten Nutzen digitale Fertigungsverfahren für Goldschmiede und Juweliere haben.

Der Einkauf als Sinneserfahrung ist aktuell ein immer wichtigeres Thema. Auch im Supermarkt greift man in der Obstabteilung lieber zu, wenn man vor frisch-duftendem Obst steht, das in leuchtenden Farben präsentiert ist. Bei Verkaufsgeheimnis Multisensorik“ erklärt Stefan Suchanek (Innenarchitekt und Unternehmensberater), wie sich die Sinne als Verkaufsförderer einspannen lassen.

Im Vortrag „Tools für die Bühne des Lebens“ dreht sich alles darum, wie sich Identitäten inszenieren lassen: Was verrät die Uhr oder der Schmuck eines Menschen über sein Wesen? Nach dem Motto „Du bist, was du trägst“ gibt Senior Researcher & Advisor Marta Kwiatkowski-Schenk vom GDI Gottlieb Duttweiler Institut Einblicke in diese Thematik.

Personalentwicklerin Katja Dittmar gibt Tipps zur „Kunden- und Verkaufsorientierung“ und zeigt, wie Verkäufer erfolgreich auf Kunden zugehen können.

Der „Styleguide für den Einkauf“ gibt Anregungen, wie sich der Messebesuch optimieren lässt; präsentiert von Oliver Schmid, Geschäftsführer der Trendagentur politur.

Die genauen Termine und eine Übersicht über die geplanten Vorträge der Tendence in der Schmuckhalle 9.3 finden Sie unter:

https://events.messefrankfurt.com/de/tendence/carat-on-stage/Calendar