• Georgia May Jagger, Thomas Sabo und Nico Rosberg bei der Präsentation der F/S-Kollektion 2016 in Wien.

    Georgia May Jagger, Thomas Sabo und Nico Rosberg bei der Präsentation der F/S-Kollektion 2016 in Wien.

  • Ungewöhnlich: Formel-1-Star Nico Rosberg kam mit zwei anstelle von rund 700 PS – mit dem Fiaker.

    Ungewöhnlich: Formel-1-Star Nico Rosberg kam mit zwei anstelle von rund 700 PS – mit dem Fiaker.

  • Nico Rosberg mit Georgia May Jagger, Susanne Koelbli und John Schlueter.

    Nico Rosberg mit Georgia May Jagger, Susanne Koelbli und John Schlueter.

  • Georgia May Jagger und Nico Rosberg präsentieren stolz die neue Kollektion.

    Georgia May Jagger und Nico Rosberg präsentieren stolz die neue Kollektion.

  • Designerin Susanne Koelbli und Thomas-Sabo-Mann Ralf Barthelmeß genossen den Abend.

    Designerin Susanne Koelbli und Thomas-Sabo-Mann Ralf Barthelmeß genossen den Abend.

  • Perfektes Ambiente für Thomas Sabo: das Wiener Luxushotel Park Hyatt.

    Perfektes Ambiente für Thomas Sabo: das Wiener Luxushotel Park Hyatt.

  • Auch Schauspielerin Sonja Kirchberger folgte der Einladung zur Präsentation der neuen Thomas Sabo-Kollektion.

    Auch Schauspielerin Sonja Kirchberger folgte der Einladung zur Präsentation der neuen Thomas Sabo-Kollektion.

  • Eindrucksvolle Präsentation: Die markanten Designs der neuen Schmuckkollektion wurden von Deko-Elementen im Ethno-Style begleitet.

    Eindrucksvolle Präsentation: Die markanten Designs der neuen Schmuckkollektion wurden von Deko-Elementen im Ethno-Style begleitet.


10. 12. 2015

Weltpremiere bei Thomas Sabo

Top-Stars, Top-Kunden, die internationale Presse und Friends of the Brand kamen zur Präsentation der Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2016 von Thomas Sabo ins vorweihnachtliche Wien. Darunter auch Top-Model Georgia May Jagger und Formel 1-Star Nico Rosberg.

Schmuck-Guru Thomas Sabo feierte mit seinen Markenbotschaftern Georgia May Jagger und Nico Rosberg im Wiener Luxushotel Park Hyatt den internationalen Launch seiner Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2016. John Schlüter, CBO von Thomas Sabo begrüßte die Gäste in den prachtvollen Räumlichkeiten der Bel Eltage des Hotels Park Hyatt und erzählte von den Schwerpunkten der kommenden Frühjahrskollektion, die Anfang Januar ausgeliefert wird.

Ethno-Punk & Karma-Glamour & Dreamcatcher
So steht die – diesen Sommer erstmals gelaunchte erfolgreiche Love Bridge-Kollektion 2016 unter dem Motto „Catch your Dream“. Auch die prachtvolle, überaus gelungene Präsentation der Schmuckstücke war diesem Thema gewidmet. So fand man in den Vitrinen neben den neuesten Designs aus der Kreativwerkstatt von Design-mastermind Susanne Kölbli, die angeregt von ethno-inspirierter Symbolik sind, Dekoelemente mit Federn, Statuen u.v.m. Auch die „Rebel at heart“-Linie wird dominiert von expressiven Motiven wie traditionellen Maori-Symbolen, kombiniert mit neu interpretierten Ethno-Tattoo-Mustern. Neben schwarzem Onyx kommt 2016 bei Thomas Sabo auch viel Tigerauge zum Einsatz. Die neuen Uhren setzen einerseits auf schlichtes Design und Milanaisebänder, andere wiederum punkten in angesagtem Gelbgold, mit Karma-Motiven auf dem Zifferblatt und außergewöhnlicher Krone.

Neben den neuen Love Bridge-Kreationen, teilweise kombiniert mit den Trendfarben des kommenden Frühjahrs Petrol, Pink oder Orange, konnten die Besucher live miterleben, wie einfach und rasch das Gravieren auf der neuen Gravier-Bar von Thomas Sabo möglich ist.

Mit dem Fiaker zur Thomas Sabo-Boutique
Nach der Präsentation ging es für Firmengründer Thomas Sabo und die Testimonials Georgia May Jagger und Nico Rosberg im Fiaker zu einem Besuch in den festlich dekorierten Thomas Sabo-Flagship Store in die Seilergasse. Beim anschließenden Dinner waren neben lokalen VIPs wie Sonja Kirchberger, Papis Loveday, Hubertus Hohenlohe, Lilian Klebow oder Andreas Gabaliers Freundin, Puls4-Moderatorin Silvia Schneider, auch Thomas Sabo-Partner aus Österreich und Deutschland mit dabei.