• Die Minimatik von Nomos Glashütte erhielt den Red Dot: Best of the Best Award 2016.

    Die Minimatik von Nomos Glashütte erhielt den Red Dot: Best of the Best Award 2016.


04. 04. 2016

Red Dot Award für Nomos Glashütte

Nomos Glashütte gewinnt mit der Minimatik den Red Dot-Award 2016 für Produktdesign. Das ist bereits der vierte große Preis für die Automatikuhr.

Die hochkarätige Fachjury in Essen prämierte die Minimatik von Nomos Glashütte mit dem Red Dot: Best of the Best Award. Der Automatikzeitmesser setzte sich gegen rund 5200 eingereichte Produkte durch und überzeugt die 41 Experten: „Mit außergewöhnlichem gestalterischen Gespür und einem Auge für höchste Präzision“, so begründete Initiator und CEO des Red Dot Award Professor Peter Zec die Entscheidung für Nomos Glashütte.

Die neue Minimatik von Nomos Glashütte ist trotz Selbstaufzug nur 3,2 Millimeter hoch und dabei, laut Hersteller, äußerst robust und ganggenau. Für das Modell Minimatik ist die Red Dot: Best of the Best Auszeichnung nach dem Good Design Award, dem iF Gold Award und der Auszeichnung als Uhr des Jahres bereits der vierte Preis in Folge.


Weitere interessante Fakten über die Minimatik können Sie hier direkt vom Designer Simon Husslein erfahren: