• Gwyneth Paltrow ist die neue Charity-Botschafterin von Frederique Constant.

    Gwyneth Paltrow ist die neue Charity-Botschafterin von Frederique Constant.

  • Auch beim Verkauf der aktuellen Linie Delight Automatic unterstützt Frederique Constant mit 50 US-Dollar insbesondere Frauen und Kinder.

    Auch beim Verkauf der aktuellen Linie Delight Automatic unterstützt Frederique Constant mit 50 US-Dollar insbesondere Frauen und Kinder.


22. 03. 2016

Frederique Constant mit Gwyneth

Bereits seit 2004 engagiert sich Frederique Constant für verschiedene Wohltätigkeitseinrichtungen und erhält ab sofort prominente Unterstützung von Oscarpreisträgerin Gwyneth Paltrow.


„Ich bin sehr stolz, Botschafterin der Charity-Kampagne von Frederique Constant zu sein. Ich schätze Frederique Constant als wunderbares Unternehmen – und was unser karitatives Engagement angeht, sind wir voll und ganz auf einer Linie“, berichtete Charity-Ambassador Gwyneth Paltrow beim Fotoshooting der neuen Kampagne für das Model Delight Automatic, die vom renommierten Mode- und Starfotograf Tom Munro aufgenommen wurde:


Das Schweizer Uhrenunternehmen kämpft seit mehr als zehn Jahren für die gute Sache:Für jede verkaufte Uhr aus der Double Heart Beat-Damenkollektion spendet Frederique Constant 50 US-Dollaran zahlreiche Einrichtungen, die sich im Kampf gegen Herzerkrankungen einsetzen und sich außerdem für die Anliegen von Frauen und Kindern stark machen.

Ebenso wie Frederique Constants Vorgängerserie unterstützt auch die Delight Automatic-Kollektion das karitative Engagement der Frederique Constant Foundation: Denn mit jeder verkauften Uhr gehen 50 US-Dollar direkt an eine der innovativen, erfolgreichen und auf Langfristigkeit ausgerichteten Wohltätigkeitsorganisationen weltweit, die insbesondere Frauen und Kindern helfen.

Mit Hollywoodstar Paltrow holte sich Frederique Constant eine engagierte Persönlichkeit ins Boot: Als Charity-Botschafterin bietet sie Unterstützung für Bildungsprojekte der „DonorsChoose“-Organisation, die sich schnell und unbürokratisch für die Förderung von Schulbildung einsetzt.

Aletta Stas, Board Executive und Mitbegründerin von Frederique Constant freute sich sehr über die Zusammenarbeit mit Gwyneth Paltrow: „Ihr und dem Engagement unserer Marke ist es zu verdanken, dass die Lebensbedingungen vieler Kinder verbessert werden können. Mit dem Kauf eines der neuen Modelle unserer Damenkollektion können sich unsere Kunden nicht nur darüber freuen, einen stilvollen Zeitmesser am Handgelenk zu tragen; sie helfen außerdem Menschen, die ihre Hilfe am nötigsten haben.“