• Florence Welch ist das neue Gesicht für Gucci Uhren und Schmuck.

    Florence Welch ist das neue Gesicht für Gucci Uhren und Schmuck.

  • Im Zuge eines Events wurde sie als neues Testimonial vorgestellt ...

    Im Zuge eines Events wurde sie als neues Testimonial vorgestellt ...

  • ... und gleich von der britischen Journalistin und It-Girl Alexa Chung interviewt.

    ... und gleich von der britischen Journalistin und It-Girl Alexa Chung interviewt.

  • In der neuen Kollektion findet sich immer wieder das Bienenmotiv. Sowohl beim Schmuck – wie dem Armreif in Gelbgold ...

    In der neuen Kollektion findet sich immer wieder das Bienenmotiv. Sowohl beim Schmuck – wie dem Armreif in Gelbgold ...

  • ... als auch bei den Uhren. Hier zum Beispiel als Indices am Zifferblatt.

    ... als auch bei den Uhren. Hier zum Beispiel als Indices am Zifferblatt.


23. 02. 2016

Gucci-Testimonial: Florence Welch

Die britische Musikerin und Leadsängerin von „Florence and the Machine", Florence Welch, ist das neue Gesicht für Gucci Uhren und Schmuck.


„Ihre Songs sind zeitlos, voller Leidenschaft und Emotionen – sie erinnern an den Geist von Gucci", fasst Gucci Creative Director Alessandro Michele zusammen. Die Rede ist von der neuen Kooperation zwischen dem Traditionshaus und der britischen Musikerin Florence Welch, Leadsängerin von „Florence and the Machine".

Das neue Testimonial wurde im Zuge eines privaten Events in Los Angeles vorgestellt. Welch wurde dabei von der britischen Journalistin und It-Girl Alexa Chung interviewt. „Ich bin wie eine Elster", sagt Welch zur Kooperation. „Als Alessandro und ich uns zum ersten Mal sahen, war klar, dass wir dieselbe Liebe für Schmuck teilen. Das, was er bei Gucci erschafft, ist Magie. Ich bin froh, Teil dieses Prozesses zu sein." Die neuen Schmuckstücke von Gucci zeigen einen eklektischen Mix aus dekorativen Bienen, goldenen Statements und Diamanten.