• Anfang Juni präsentierte Kate Winslet die neue Sonderedition Flagship Heritage by Kate Winslet in Paris.

    Anfang Juni präsentierte Kate Winslet die neue Sonderedition Flagship Heritage by Kate Winslet in Paris.

  • Das exklusive Uhrenmodell ist weltweit nur auf fünf Exemplare limitiert ...

    Das exklusive Uhrenmodell ist weltweit nur auf fünf Exemplare limitiert ...

  • ... und wird bis Ende Juni in einer Online-Auktion für den guten Zweck versteigert.

    ... und wird bis Ende Juni in einer Online-Auktion für den guten Zweck versteigert.


12. 06. 2017

Flagship Heritage by Kate Winslet wird versteigert

In der Pariser Longines-Boutique präsentierte das Unternehmen gemeinsam mit ihrer Markenbotschafterin Kate Winslet ein neues streng limitiertes Uhrenmodell: Die Flagship Heritage by Kate Winselt wird exklusive in einer Online-Auktion für den guten Zweck versteigert.

Die Flagship Heritage by Kate Winslet ist das Ergebnis eines gemeinsamen Projekts zugunsten der „Golden Hat Foundation“. Die Wohltätigkeitsorganisation möchte die Wahrnehmung für Menschen, die von Autismus betroffen sind, schärfen. Die Hollywood-Schauspielerin und Mitgründerin des Verbands berichtet begeistert: „Ich durfte mir eine Uhr aussuchen, die speziell für die „Golden Hat Foundation“ kreiert wurde. Das Design des Modells sagte mir auf Anhieb zu und eroberte mein Herz im Sturm.“ Sie wählte das Modell der Flagship Heritage, das zudem 2017 sein sechzigjähriges Jubiläum feiert.

Nur fünf Exemplare

Winslet war maßgeblich am Design des Sondermodells beteiligt: Sie suchte Zifferblatt, Gehäuse und Armband für die Uhr aus. Das Resultat, – ein aus 18 Karat gefertigter Zeitmesser, von dem es weltweit nur fünf Exemplare gib.t Drei davon werden in einer Online-Aktion zugunsten der „Golden Hat Foundation“ versteigert. (https://www.longines.com/auction/?_ga=2.215314193....). Die Aktion läuft noch bis 30. Juni. Modell Nummer eins hingegen wird der Sammlung des Longines Museum am Hauptsitz in Saint-Imier übergeben. Das letzte Exemplar bleibt im Besitz der Schauspielerin.

„Der gesamte Erlös aus dem Verkauf des Modells fließt direkt in die Stiftung. Dieses gemeinsame Projekt mit Longines trägt dazu bei, das Bewusstsein für eine wichtige Sache zu schärfen, die mir sehr am Herzen liegt“, erklärt Winslet. „Dank des Engagements von Longines und der großzügigen Spende kann die Stiftung auch weiterhin auf ihre Ziele hinarbeiten.“