• Dieser Blue Moon-Diamant wurde bei Sotheby´s in Genf für 48,4 Millionen US-Dollar versteigert.

    Dieser Blue Moon-Diamant wurde bei Sotheby´s in Genf für 48,4 Millionen US-Dollar versteigert.


13. 11. 2015

Blue Moon-Diamant versteigert

In Genf wurde ein spektakulärer Diamant versteigert – Wert: 48,4 Millionen US-Dollar.

Cora International LLC, weltweit eines der führenden Unternehmen, das sich auf den Schliff von großen und wichtigen Diamanten spezialisiert hat, gab den Verkauf eines 12,03-karätigen „Blue Moon"-Diamanten bekannt. Erzielter Gesamtwert: 48,4 Millionen US-Dollar. Nach einer hart umkämpften Auktion wurde er schließlich bei Sotheby´s in Genf versteigert.

„Unsere Experten haben den Stein fünf Monate lang beurteilt. 30 Modelle wurden erstellt und jedes unterschiedlich geschliffen, bis das perfekte Ergebnis erzielt wurde", sagt der Vorsitzende von Cora International LLC, Ehud Laniado. Dass es sich hierbei wirklich um eine Besonderheit handelt, beweist die Tatsache, dass das GIA nur vier von vierhundert blauen Diamanten das Prädikat „ausgefallenes strahlendes Blau" erhalten haben. Ein strahlend blauer, 12-karätiger, intern makelloser Blue Moon ist somit eine echte Rarität.

Der begehrte Diamant wurde 2014 in der historischen Cullinan-Mine in Südafrika entdeckt und im Februar für rund 25,5 Millionen US-Dollar von Cora International LLC als Rohdiamant mit 29,62 Carat gekauft.