20. 04. 2015

Bijou Brigitte schwächelt

Südeuropa macht Probleme und die Einnahmen gehen zurück.

Das Vorsteuerergebnis von Bijou Brigitte war 2014 um rund 7 % schlechter, der Umsatz schrumpfte um 6 % auf 335 Millionen Euro bei derzeit 1070 Stores weltweit. Das Geschäft in Südeuropa mache zu schaffen, und auch in Deutschland könne man, laut Unternehmen, nicht an frühere Erfolge anknüpfen.